Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Zeige Ergebnis 31 bis 35 von 35

Thema: Abstrich nicht okay....Angst

  1. #31
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.11.2013
    Ort
    Rheinland/Pfalz
    Beiträge
    998

    Standard AW: Abstrich nicht okay....Angst


    Anzeige

    Anzeige
    Ich war gestern zur krebsvorsorge bei der frauenärztin und habe sie nach den papwerten gefragt und sie meinte, pap2 wäre gar nichts und völlig unbedenklich
    Drück dir die daumen

  2. #32
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.03.2013
    Beiträge
    4.153

    Standard AW: Abstrich nicht okay....Angst

    Danke strickliesel.
    Das meinte meine Ärztin ja auch. Der Punkt war eher, dass ich eben immer 1 hatte und 2 somit eine negative Veränderung ist. Es kann nur kurzzeitig gewesen sein oder ob es sich jetzt eben weiter verschlechtert. Jetzt so wenige Wochen vor dem Termin ist es dauerpräsent im Kopf.

  3. #33
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.03.2013
    Beiträge
    4.153

    Standard AW: Abstrich nicht okay....Angst

    Gestern war ich schwimmen.
    Am Abend hatte ich das Gefühl einer beginnenden Blasenentzündung. So ein Reiz. Das hatte ich öfters schon wenn ich zu wenig getrunken hatte. Habe ich aber nicht. Heute hab ich jetzt extrem viel getrunken, aber es ist immer wieder noch so ein Gefühl. Jetzt läuft das totale Kopfkino. Dass der abstrich vielleicht nur ein Hinweis darauf war, dass da noch mehr nicht in Ordnung ist.
    Dann war ich bei der Kosmetik. Zum ersten mal seit vielen Jahren. Die hat die Haut analysiert und gemeint im kinnbereich wäre sie sehr trocken und verhornt, was dafür spricht dass im unterleib was nicht ganz im reinen ist. Ich glaub eigentlich nicht an solche kombidiagnosen. Aber in meiner Phase grad denke ich jetzt seitdem nur daran, dass ich in 4 Wochen schon bei der krebsvorstufe bin und sicher irgendwo ein Tumor ist.

  4. #34
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.03.2013
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.121

    Standard AW: Abstrich nicht okay....Angst

    Nein ellmi, bestimmt nicht.
    Außerdem wachsen die Tumore extrem langsam, daher ja auch die 3 monatige Überprüfung nur.
    Also mittlerweile hasse ich so Pseudo Heilpraktikerinnen und andere Weisheitsfrauen, die eigentlich nur Hausfrauen sind.
    Was die mit solch unbedarften Sätzen eine Panik auslösen können, unglaublich.
    Mir hätte in deiner Situation das auch arg Angst gemacht.
    Sowas macht mich richtig wütend
    Seit ich den Tod kenne, lerne ich ohne Angst zu leben.

  5. #35
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.03.2013
    Beiträge
    4.153

    Standard AW: Abstrich nicht okay....Angst


    Anzeige
    Danke dir PA. Das mit dem langsam wachsen hab ich auch gelesen. Und meine Ärztin hatte ja auch gemeint bis in 6 Monaten passiert da nicht soviel.
    Aber ich hab zwei Bekannte. Die eine ist innerhalb von einem Jahr von alles okay auf den op und die andere ist innerhalb von 4 Monaten von 2w auf 4a. Okay der Vollständigkeit halber muss ich zum einen sagen, dass ich auch eine Bekannte habe, bei der nach 6 Monaten wieder alles gut war und Google auch davon spricht dass sich das langsam entwickelt. Warum sind um mich herum die Ausnahmen?
    Naja....gerade ist es dann eben auch noch so, dass och eher die Angst habe, dass ich was an der Blase habe und der abstrich die Streuung anzeigt.

    Und ja ich hasse solche Leute auch. Ich hab in dem Moment echt überlegt zu gehen. Inzwischen geht es mir eigentlich so gut, dass ich nirgens mehr sage dass ich panikattacken habe. Und dann haut die sowas raus. Ich hab mir dann ständig versucht zu sagen, dass das Kinn einfach trocken ist weil ich zu wenig creme.....irgendwie auch Blödsinn von Zunge oder Kinn auf andere körperbereiche zu schließen oder?

    Trotzdem hab ich Angst.

Ähnliche Themen

  1. Nicht nur Angst und Panik
    Von Regine im Forum Meine Geschichte
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 27.11.2018, 09:13
  2. Schmerzen, Angst, Depression - Ich weiß nicht mehr weiter.
    Von katschube im Forum Angststörung und Panikattacken
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.03.2018, 13:45
  3. Antworten: 210
    Letzter Beitrag: 29.06.2014, 15:22
  4. Warum die Angst nicht akzeptieren können?
    Von mini im Forum Angststörung und Panikattacken
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.04.2014, 10:48

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •