Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Cipralex absetzen

  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    22.03.2013
    Ort
    Schleswig Holstein
    Beiträge
    1.860

    Standard AW: Cipralex absetzen


    Anzeige

    Anzeige
    Ich hab noch keinen neuen Arzt.
    Der der mir damals das AD verschrieben hat ist inzwischen in Rente, seit dem hänge ich in der Luft. Ich hab mir zwischendurch eine Praxis gesucht wo ich immer ein Rezept geholt hab und seit dem Umzug hab ich keinen Arzt mehr. Kann mich schlecht durchringen jemanden zu suchen,....muss ich aber
    Der Psychiater den ich fragte ist ein Bekannter, also nicht "mein" Arzt.
    Nächste Woche mach ich mich mal schlau wo ich hingehen könnte.

    Anzeige
    Liebe Grüße Rodin

  2. #12
    Administrator Benutzerbild von Lunie
    Registriert seit
    21.03.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.927

    Standard AW: Cipralex absetzen

    Wenn es dein Gefühl ist, dass du wieder aufdosieren solltest, dann mach das.
    Und wenn du irgendwann wieder ganz stabil bist, kannst du einen neuen Versuch starten und ganz langsam ausschleichen, es treibt dich niemand.

    Ich habe auch Mirtzapin zu schnell ausgeschlichen, ist voll daneben gegangen (es hätte aber auch gut gehen können).
    Bin also wieder auf meine Dosis zurück und versuche es später nochmal.

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    22.03.2013
    Ort
    Schleswig Holstein
    Beiträge
    1.860

    Standard AW: Cipralex absetzen

    Danke Steffie, du hast Recht, genauso werde ich das machen.
    ich werde heute Abend wieder 10 mg nehmen. Ich versuche gerade rauszufinden ab wieviel mg die wirken. 10mg oder 20mg? Das weißt du nicht zufällig?
    Liebe Grüße Rodin

  4. #14
    Administrator Benutzerbild von Hope
    Registriert seit
    25.02.2015
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.372

    Standard AW: Cipralex absetzen

    Cipralex ist Citalopram, oder?

    Da sagt man, Wirkung erst ab 20 mg. ABER: Jeder Jeck ist anders, womöglich reicht dir auch weniger.

  5. #15
    Administrator Benutzerbild von Lunie
    Registriert seit
    21.03.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.927

    Standard AW: Cipralex absetzen

    Zitat Zitat von rodin Beitrag anzeigen
    Danke Steffie, du hast Recht, genauso werde ich das machen.
    ich werde heute Abend wieder 10 mg nehmen. Ich versuche gerade rauszufinden ab wieviel mg die wirken. 10mg oder 20mg? Das weißt du nicht zufällig?
    Ab 10 mg. 20 ist die Höchstmenge.

    Cipralex ist Citalopram, oder?
    Sind fast identisch. Werden nur anders dosiert, Hope. 20 mg Citalopram entsprechen 10 mg Escitalopram. (Escitalopram ist der Wirkstoff im Cipralex.)

  6. #16
    Administrator Benutzerbild von Lunie
    Registriert seit
    21.03.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.927

    Standard AW: Cipralex absetzen

    Zitat Zitat von rodin Beitrag anzeigen
    Danke Steffie, du hast Recht, genauso werde ich das machen.
    ich werde heute Abend wieder 10 mg nehmen. Ich versuche gerade rauszufinden ab wieviel mg die wirken. 10mg oder 20mg? Das weißt du nicht zufällig?
    Nimm erstmal 10 mg. Und schau wie es dir damit geht. Geht es nicht besser, dann erhöhe erst auf 15mg, bevor du auf die Höchstdosis gehst.

  7. #17
    Administrator Benutzerbild von Hope
    Registriert seit
    25.02.2015
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.372

    Standard AW: Cipralex absetzen

    Ok, Escitalopram - da reicht natürlich die Hälfte.

  8. #18
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    22.03.2013
    Ort
    Schleswig Holstein
    Beiträge
    1.860

    Standard AW: Cipralex absetzen

    Hallo Ihr Beiden,

    Ja, der Wirkstoff ist Escitalopram. Ich nehme jetzt erst mal wieder die 10 mg und hoffe das ich damit auskomme. Ich werde das mal 14 Tage beobachten.
    Gleichzeitig habe ich schon wieder viel zu viel im Internet recherchiert, Gott da liest man ja voll die Horrorgeschichten. Ich mach mir jetzt n Kopf ob das mit dem wieder Aufdosieren funktioniert oder ob ich meinen "Gehirn-Chemie-Haushalt" jetzt schon so dermaßen durcheinander gebracht habe das das Alles nicht mehr funktioniert
    Liebe Grüße Rodin

  9. #19
    Administrator Benutzerbild von Lunie
    Registriert seit
    21.03.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.927

    Standard AW: Cipralex absetzen

    Du hast sicher in dem A*** Forum gelesen, oder?

  10. #20
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    22.03.2013
    Ort
    Schleswig Holstein
    Beiträge
    1.860

    Standard AW: Cipralex absetzen


    Anzeige
    Jaaaa, wie blöd*X
    Liebe Grüße Rodin

Ähnliche Themen

  1. Antidepressiva: Vorsicht beim Absetzen
    Von Lunie im Forum Antidepressiva absetzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.07.2017, 20:20
  2. Nebenwirkung Cipralex
    Von rodin im Forum Antidepressiva
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 16.03.2014, 23:06
  3. Cipralex absetzen
    Von rodin im Forum Antidepressiva absetzen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.01.2014, 20:24
  4. komische Gefühlsverwirrung - Cipralex?
    Von isabella13 im Forum Antidepressiva
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.12.2013, 19:55
  5. Opipramol absetzen
    Von Ilsa.Lund im Forum Antidepressiva absetzen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.12.2013, 10:05

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •