Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Antidepressiva in der Kritik

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.03.2013
    Beiträge
    1.056

    Standard Antidepressiva in der Kritik


    Anzeige

    Anzeige
    Über diesen Artikel "stolperte" ich kürzlich im Internet. Was haltet ihr davon?

    http://www.beobachter.ch/leben-gesun...elfen-pillen/#

  2. #2
    Administrator Benutzerbild von Lunie
    Registriert seit
    21.03.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.927

    Standard AW: Antidepressiva in der Kritik


    Anzeige
    Schon immer werden Psychopharmaka kontrovers diskutiert.
    Was mich dabei stört, so auch in dem Artikel: andere Lösungsvorschläge gibt es nicht.
    Wenn ich was kritisiere, dann muss ich doch auch Alternativen kennen und diese benennen.
    Übrigens: wenn man sich intensiver mit der Materie beschäftigt und einliest, dann findet man mindestens ebensoviele Befürworter wie Kritiker. Ist bei fast jedem Medikament so.
    Fängt schon bei Aspirin an.

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •