Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 33

Thema: Angststörung

  1. #21
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von elana
    Registriert seit
    22.03.2013
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    378

    Standard AW: Angststörung


    Anzeige

    Anzeige
    Interessanter Hinweis, bei mir verlagert sich meine Angst auch immer wieder und sucht sich immer wieder neue Angst- und Zwangsmaskierungen. Sehr lästig, diese aufzuspüren und als solche zu enttarnen und abzubauen. Ich merke das leider erst hinterher, wenn ich schon viel Zeit verloren habe und meine Arbeit wieder hinterherhinkt und ich mitten in der akuten Panik und Arbeitsblockade stecke.

    Anzeige
    Lieben Gruß
    elana

    Wo ein Tal ist, muss es auch einen Berg geben.

  2. #22
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Satan
    Registriert seit
    22.03.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.614

    Standard AW: Angststörung

    Hier einige Punkte, anhand dener Sie eine generalisierte Angststörung erkennen können:

    • Die Betroffenen erahnen ständig schlimme Dinge, zum Beispiel daß der Familie etwas geschieht, daß sie den Arbeitsplatz verlieren oder dort versagen, daß sie pleite gehen könnten oder daß sie erkranken könnten
    • Die Betroffenen sind häufig nervös, schnell reizbar, sehr aufmerksam der Umwelt gegenüber, gereizt oder sehr schreckhaft
    • Sie können sich schlecht konzentrieren und sind vergesslich
    • Sie haben häufig Kopfschmerzen, sie zittern oft, haben Zuckungen, sind schwach auf den Beinen, können sich nicht entspannen und sind oftmals müde und erschöpft
    • Ihnen ist oft schwindlig und sie fühlen sich genommen, sie haben manchmal einen beschleunigten Atem, fürchten zu ersticken, spüren, wie ihr Herz rast, geraten ins schwitzen oder frieren, haben kalte feuchte Hände, klagen über Beschwerden mit dem Magen und dem Darm, verspüren Übelkeit, haben oftmals Bauchweh, leiden unter Durchfall, müssen oft urinieren, haben einen trockenen Mund, ein Kloßgefühl im Hals und Schwierigkeiten einzuschlafen beziehungsweise durch zu schlafen.
    • Manchmal leiden sie auch unter Derealisation und Depersonalisation, also einem Gefühl, als wären sie nicht selbst an einem Ort oder es wäre der Ort nicht wirklich
    • Sie befürchten auch häufig, die Kontrolle zu verlieren oder durchzudrehen oder zu sterben.



    [Quelle: http://www.depressionen-depression.net/angst ]


    Das trifft echt ALLES auf mich zu!!!!
    Geändert von Kleine Fee (07.04.2014 um 18:40 Uhr)
    Es tut mir im Herz so weh, wenn ich vom Glas den Boden seh.

  3. #23
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Chris84
    Registriert seit
    08.02.2014
    Ort
    south-west
    Beiträge
    353

    Standard AW: Angststörung

    Hallo Satan, vieles davon erkenne ich seit Jahren auch an mir, auch wenn es die letzten Jahre nicht immer akut schlimm war.

    Komischerweise wusste ich irgendwie nicht, dass wenn man einmal so einen Aufwachmoment hat, in welchem man denkt - Moment mal, wieso bin ich eigentlich hier und wie genau kam ich nochmals hier hin?! - mit einer Angststörung zusammenhängt. Das passiert mir ab und an, wenn ich eben übermüdet bin. Dann wechsel ich von einem unbewussten Zustand in einen bewussten, bzw. fange an mich zu fragen, wie das nochmal zusammenpasst. Man ist vorher einfach irgendwo hingegangen und hat dabei irgendwie geträumt.
    Auch komisch ist, dass mir, wenn es passiert, oft in solchen Situationen wie Klausuren, Vorstellungsgespräch etc. widerfährt.
    Also keine alltäglichen Situationen.

    Liebe Grüße
    Angst klopft - Vertrauen öffnet: Niemand steht draußen!

    "Life is like riding a bicycle - to keep the balance - you must keep moving"

  4. #24
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Kleine Fee
    Registriert seit
    22.03.2013
    Beiträge
    1.093

    Standard AW: Angststörung

    Hallo Satan, ich nehme an du hast nen Text iwo rauskopiert!? Schreib doch mal bitte immer drunter woher du es hast - also die Quelle!
    Liebe Grüße,
    Fee

  5. #25
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Satan
    Registriert seit
    22.03.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.614

    Standard AW: Angststörung

    Ja sorry, ich schrieb ja schon neulich, dass ich das vergessen habe. Achte da demnächst drauf
    Und diese Symptomatik als Solche ist schon hart zu ertragen und wenn man wirklich alles kennt, dann "beruhigt" es mich aber totzdem. Nicht umsonst sucht man doch immer wieder nach Gleichgesinnten. Jede Kleinigkeit kann zum Gewitter werden und jeder große richtige Krankheit kann ignoriert werden, so sind wir Ängstler.
    Es tut mir im Herz so weh, wenn ich vom Glas den Boden seh.

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.03.2014
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    147

    Standard AW: Angststörung

    Oh Gott wenn ich mir den Text durchlese den Satan hier rein kopiert habe dann erkenne ich mich zu 100% wieder!!!!

  7. #27
    Neuer Benutzer Benutzerbild von SweetStone
    Registriert seit
    24.05.2014
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    15

    Standard AW: Angststörung

    Da werde ich doch glatt mal rein schauen, klingt sehr interessant
    Das Leben ist wie ein Maskenball, keiner zeigt sein wahres Gesicht...

  8. #28
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Satan
    Registriert seit
    22.03.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.614

    Standard AW: Angststörung

    Wenn ich das jetzt nach fast 2 Monaten so lese, haben sich einige Punkte verbessert oder sind eben verschwunden. Das Witzige ist , dass ich immer wieder wa neues entdecke. Wie z. B. einen heißen geschwollenen Lymphknoten mit Wangenerhitzung und Fieber. Und was ist es? Ich habe mir vorhin voller Elan beim Naseputzen auf die Innenzunge gebissen und glaub mal, das tut weh
    Es tut mir im Herz so weh, wenn ich vom Glas den Boden seh.

  9. #29
    Administrator
    Themenstarter
    Benutzerbild von Lunie
    Registriert seit
    21.03.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.145

    Standard AW: Angststörung

    Die Diskussion geht hier http://www.leben-mit-angst.de/showthread.php?t=1810 weiter!

  10. #30
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.06.2014
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    9

    Standard AW: Angststörung


    Anzeige
    Hallo an alle, ich bin neu hier und hoffe das ich hier etwas mehr über Angststörung kennen lerne. Ich habe eine starke Angststörung mit Panikattacken seid 9 Jahren. Habe schon diverse Medikamente ausprobiert, hab auch keine lust mehr was neues auszuprobieren. Bei 9 medikamenten und auf jedes Medikament allergisch reagiert. Habe mich auch vor 2 Jahren selbst in eine Tagesklinik einweisen lassen. Aber eine wirkliche Verbesserung spüre ich gar nicht. Hab überwiegend negative Gedanken die dann auch leider gewinnen. Vielleicht hat ja jemand einen guten trick den ich auch anwenden kann. Bin ziemlich am Ende und verzweifelt.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •