Aktueller Inhalt von emma342003

Helfen Sie mit, Leben mit Angst zu unterstützen:

  1. E

    Coronavirus

    Mein Beileid :cry:
  2. E

    Wer kann aktuell Erfolge mitteilen ?

    Guten Morgen, das finde ich gut dass Du Tagebuch führst. Ja das kann ich nachvollziehen dass es Dir sehr schwer fällt momentan Erfolge zu sehen. Geht mir in meinen tiefen Phasen ja ähnlich. Dass Du schreibst "Bestimmt sind aber welche da" ist eigentlich auch schon ein Erfolg :) Dass Deine...
  3. E

    Coronavirus

    Mein Beileid :cry: Liebe Grüße, Kerstin
  4. E

    Wer kann aktuell Erfolge mitteilen ?

    Dankeschön, ich finde es auch schön von Dir zu lesen. Es tut mir leid dass Du im Moment keine Erfolge hast bzw. Du schreibst ganz im Gegenteil - das tut mir vor allem leid 😘 Wobei ich allerdings glaube, bestimmt hast Du auch im Moment Erfolge, vielleicht erkennst Du diese nicht als solche...
  5. E

    Wer kann aktuell Erfolge mitteilen ?

    Dankeschön, meine Erfolge halten sich sonst auch eher in Grenzen. Das sage ich mir auch immer; neues Jahr neues Glück ;) Und....eigentlich ist das doch auch schon ein Erfolg, also wenn wir das sagen können :):) Oder? Liebe Grüße, Kerstin
  6. E

    Wer kann aktuell Erfolge mitteilen ?

    Moin zusammen, ich wünsche Euch ein gutes neues Jahr. Alles Liebe für 2021 🥰 Vor allem Gesundheit und ein paar schöne Momente und Erfolgserlebnisse. Klasse was Ihr 2020 erreicht habt. Regine das mit dem Autofahren ist ja klasse. Mich würde interessieren ob Du weiterhin gefahren bist und ob Du...
  7. E

    Abstrich nicht okay....Angst

    Hallo ellmi, ich hatte das auch vor zwei Jahren. Der Abstrich war nicht ok und ich sollte wie Du nach einigen Monaten zum erneuten Abstrich hin. Da hatte ich ebenfalls ein Kopfkino. War dann aber beim erneuten Abstrich zum Glück alles ok. Ich hatte mir damals dann zur Beruhigung gesagt wenn es...
  8. E

    Opipramol als Notfallmedikament?

    Hallo Silberauge, Hallo zusammen! Danke Euch nochmal. Ich habe immer noch nicht mit dem Opipramo begonnen. Stattdessen habe ich jetzt Hormone gegen Wechseljahrebeschwerden. Nehme diese auch seit ein paar Tagen. Merke allerdings noch keine Verbesserung. Bin auch nicht sicher ob es der richtige...
  9. E

    Opipramol als Notfallmedikament?

    Hallo Silberauge, danke für Deine Antwort. Was heißt Du hast es phasenweise genommen? Ich glaube auch dass wenn man besser schläft man eine bessere Stimmung hat. Wobei im Moment, wo ich mal wieder eine gute Phase habe, auch nicht wirklich besser schlafe. Aber generell ist das wohl so. Ein...
  10. E

    Opipramol als Notfallmedikament?

    Schauen wir mal ob ich mich traue *zitter* Lutz Du nimmst doch das Opipramol als Dauermedikament. Ist das auch gut bei Depressionen, also irgendwie ausgleichend? Oder ist das eher was gegen die Angst/Panik? Liebe Grüße von Kerstin
  11. E

    Opipramol als Notfallmedikament?

    Hallo Harriet, hallo Lutz, danke für Eure Antworten. Ich hoffe ich trau mich das mal zu nehmen in einer meiner nächsten schlechten Phasen. Mein Therapeut meinte heute auch ich solle das ruhig mal nehmen, denn ich bräuchte ja auch meinen Schlaf. Liebe Grüße von Kerstin
  12. E

    Opipramol als Notfallmedikament?

    Hallo Harriet, danke für Deine Antwort. Ich würde es nehmen wollen, um besser schlafen zu können und um meine Gedanken zu stoppen.
  13. E

    Opipramol als Notfallmedikament?

    Hallo Harriet, danke für Deine Antwort. Darf ich fragen aus welchem Grund Du es als Notfallmedikament genommen hast? und nur tageweise auch dann? Bis jetzt habe ich es mich noch nicht getraut es zu nehmen. Wenn dann würde ich es auch abends nehmen zum Schlafen. Liebe Grüße von Kerstin Hallo...
  14. E

    Opipramol als Notfallmedikament?

    Hallo zusammen, mir geht es jetzt schon seit einer ganzen Weile schwankend, ein einziges auf und ab. Das lässt mich so langsam verzweifeln. Meine Neurologin hat mir als Notfallmedikament Opipramol verschrieben. Ich nehme tgl. 30 mg Citalopram. Bis jetzt habe ich mich noch nicht getraut das...
  15. E

    Dumm durch Citalopram?

    Hallo DasJules, Mich würde mal interessieren wielange Du das Citalopram schon nimmst? Und wie lange hast Du das Opipramol genommen? Manchmal sind es ja auch sogenannte Einschleichwirkungen die mit der Zeit verschwinden. Liebe Grüße von Kerstin
Oben